Die vollständige Studie zur internen CEO-Kommunikation ist derzeit in Erarbeitung. Die Ergebnisse werden erstmals an der jährlichen Perikom-Tagung vom 23. Mai 2019 an der HWZ Hochschule für Wirtschaft präsentiert.

Methodenhinweis

Die Umfrage zur internen CEO-Kommunikation will Erkenntnisse darüber gewinnen, wie sich die Kommunikation der Geschäftsführenden gegenüber den Mitarbeitenden im Zusammenhang mit der Digitalisierung in den 120 mitarbeiterstärksten Unternehmen der Schweiz heute darstellt und wie wahrgenommen wird, wie sie sich künftig entwickeln wird. Die Items der Umfrage wurden vor dem Hintergrund dieses Erkenntnisinteresses theoriebasiert sowie auf der Grundlage eines Gruppeninterviews mit fünf einschlägigen Kommunikationsexperten aus der Schweiz hergeleitet (orientiert an der Delphi-Methode). Zum Expertengruppen-Interview wurde eine qualitative Inhaltsanalyse durchgeführt. Der Fragebogen wurde einem Pretest unterzogen. Befragt wurden die Kommunikationsverantwortlichen der 120 mitarbeiterstärksten Unternehmen der Schweiz. Die Abschlussquote des Fragebogens liegt bei 55.8 Prozent, von den 120 angefragten Experten haben somit 67 den Fragebogen vollständig ausgefüllt. Die deskriptiven statistischen Auswertungen beruhen auf den vollständig ausgefüllten Fragebögen.